Aktuelles Projekt: ein Fußball-Manager

Endlich wieder mal ein Update, nach über einem Jahr. Es war wie immer zu wenig Zeit für die Entwicklung neben der Arbeit, aber nun ist mein aktuelles Projekt schon etwas fortgeschritten, so dass ich darüber ein paar Worte verlieren möchte.

Ich habe zu Zeiten des Amiga 500 den Bundesliga-Manager sehr gerne gespielt und bin seit längerem auf der Suche nach einem solchen Spiel. Electronic Arts hat seine Manager-Serie ja bekanntlich eingestellt, aber damit bin ich auch nie warm geworden. Schuld daran war vornehmlich die Feature-Flut, die manch einer liebt, aber mir war das zu viel “Arbeit”, zu langsames Vorankommen und vor allem war es zu undurchschaubar, welche Konsequenzen meine Entscheidungen haben würden. Viele Entscheidungen waren zudem reines Optimieren (wie z.B. die Manschaftsaufstellung), zumindest hat es so auf mich gewirkt.

Das lenkte meinen Blick auf die weniger komplexen Manager im mobilen Segment, die jedoch zumeist mit irgendwelchen In-Game-Purchases oder Facebook-Integrationen vermüllt waren. So lag es nahe, mich einmal selbst an so einem Spiel zu versuchen. Über die Details und Designentscheidungen werde ich vermutlich in den nächsten Wochen laufend berichten.

fm fm3 fm2